Titan
Industriell hergestellte Titan-Blanks garantieren hohe Verarbeitungssicherheit und konstante Qualität. Einschlüsse von Fremdmaterial, Gusslunker und Spannungen durch thermische Belastung beim Gießen und Brennen der Verblendkeramik sind bei CAM-gefertigten Gerüsten verfahrensbedingt ausgeschlossen.
Wir verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Titan-Blanks (Grade 5), korrosionsbeständig und biokompatibel für folgende Indikationen:
  • Kronen
  • Brücken mit bis zu 16 Gliedern
  • Individuelle, einteilige Abutments
  • Implantat-getragene Kronen, direkt verschraubt
  • Implantat-getragene Brücken, direkt verschraubt oder Passiv-fit
  • Geschiebe
  • Teleskope
  • Stege, direkt verschraubt oder Passiv-fit
  • Sekundär- und Tertiärkonstruktionen
  • Modellguß
Zusammensetzung (in Masse-%):

Ti ca. 90,0 Al 5.5 – 6.75 V 3.5 – 4.5

Sonstige Bestandteile < Fe, O2, C

Toleranzen in der Legierungszusammensetzung (Masse-%) bewegen sich in den zulässigen Bereichen gemäß den gültigen DIN-Bestimmungen.
Technische Daten (Richtwerte):

Dichte g/cm³ : 4.5
Bruchdehnung minimum (%): 10
Zugfestigkeit minimum (MPa): 895
Dehngrenze 0,2 % (MPa): 828
Schmelzpunkt (°C): 1.650
WAK Wert (25-500°C): 10.2 x 10-6 K-1
Max. Brenntemperatur (°C): 880